Anhänger

Anhänger an Ketten oder Armbändern

Kette mit Herzanhänger

Anhänger werden an Ketten oder auch an Armbändern getragen. Sie ermöglichen eine gewisse Abwechslung beim täglichen Outfit. Nicht selten sind Anhänger persönliche Glücksbringer oder Erinnerungsstücke. Ein Anhänger kann beispielsweise ein klassischer Solitär, etwa ein Diamant oder eine Perle sein. Viele Anhänger für Halsketten oder Armbänder haben symbolischen Charakter, angefangen vom christlichen Kreuz oder dem persönlichen Sternzeichen über Kleeblatt, Herz, Schlüssel und Anker bis hin zu Stammessymbolen oder keltischen Motiven. Besonders schön sind antike Anhänger, die mit Edelsteinen wie Granaten oder Bernstein besetzt sind. Wer ein solches Stück geerbt hat, kann sich wirklich glücklich schätzen. Ein Schmuckanhänger sollte die Persönlichkeit des Trägers unterstreichen. Natürlich kann er auch mit einer bestimmten Botschaft verbunden sein oder für die Verbindung zu einem anderen Menschen stehen. In einem Medaillon als Anhänger kann man ein persönliches Bild verwahren. Anhänger können auch Sammelobjekte sein. So hegen manche Frauen eine ausgeprägte Leidenschaft für Anhänger von Swarovski oder den spanischen Traditionsschmuck Engelsrufer, der mit sanftem Klingeln und Engelsflügeln Glück verheißt. Die Formensprache, das Material und auch das Preisspektrum für Anhänger ist unglaublich vielfältig. Sie sind kleine Accessoires des persönlichen Ausdrucks und können der Stimmung entsprechend getragen werden.