Namensanhänger

Namensanhänger

Namensanhänger sind eine sehr individuelle Form des Schmucks. Dabei können solche Schmuckstücke ganz unterschiedlich ausgeführt sein. Es gibt Namensanhänger in Form von runden oder rechteckigen Scheiben aus Silber, Gold oder Edelstahl, auf den der Wunschname oder auch ein Geburtsdatum individuell eingraviert werden. Das kann der Name eines geliebten Menschen, des eigenen Kindes und womöglich sogar der eigene Name sein. Natürlich können auch mehrere Namen auf einen Namensanhänger graviert werden. Das bietet sich an, wenn man die Namen all seiner Kinder gern bei sich trägt. Einen ähnlichen Zweck erfüllen sogenannte russische Ringe. Das sind flache Ringe mit Namensgravuren, von denen mehrere auf einer Kette aufgefädelt werden können. Natürlich erfüllen mehrere kleinere, am besten längliche und schmale Namensanhänger auf einer Kette den gleichen Zweck. Des weiteren gibt es Namensanhänger, bei denen der gewünschte Schriftzug direkt in eine Kette aus Gold oder Silber eingearbeitet ist. Eine weitere Form von Namensanhängern sind auf Bänder aufgezogenen Kugeln oder Würfel mit Buchstaben. Diese Art von Namensanhängern kann sich jedes Kind einfach selber basteln.