Welche Goldmünzen kaufen?

Welche Goldmünzen sind empfehlenswert?

bekannte Goldmünzen

Mit einer Anlage in Gold liegt jeder Anlieger langfristig gesehen richtig, denn Gold behält immer seinen Wert. Die Anlage in Münzen bietet den Vorteil der hohen Fälschungssicherheit und überschaubarer Stückkosten. Bei großen Goldmünzen wie dem Krugerrand von einer Unze ist zudem die Handelspanne recht gering. Der Krugerrand ist eine der bekanntesten Anlagemünzen für Gold, doch es gibt noch weitere, die ebenso anerkannt sind. Zu nennen sind an dieser Stelle der Canadien Maple Leaf, American Eagle und Buffalo, Australian Kangaroo, Nugget und Lunar und der China Panda. Daneben gibt es auch Sonderprägungen wie den Goldeuro, den Schweizer Vreneli und den Wiener Philharmoniker, um nur einige zu nennen. Mit all diesen anerkannten Anlagemünzen, von einem seriösen Händler erworben, kann man nicht viel falsch machen. Bei antiken Sammlermünzen geht der Wert noch weit über den Materialwert hinaus.